Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Zustimmen und Hinweis ausblenden | Mehr Information
Logo Infos Gran Canaria  
Home Branchen Vereine Marktplatz Galerien Links News FAQ / Hilfe Suche Suche

Werbung Gran Canaria Partner Seiten
Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Werbeangebote lesen

Go Friends

Bonus für Gay´s

Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Unsere Werbeangebote


Anzeige 
Werbung

Werbung

Statistik

Besucher gesamt:

4368215
Letzte Woche:
26798
Diese Woche:
3606
Besucher Heute:
62
Gerade Online:
12


Ihre IP:
34.238.192.150
Anzeige 
 
Newsletter Infos Gran Canaria

 

  Geschenkideen: Typische Souvenirs aus Gran Canaria


Die Kanarische Insel Gran Canaria, die zur Autonomen Gemeinschaft der Kanaren in Spanien gehört, ist ein beliebtes Reiseziel. Auf der kreisförmigen Insel, die einen Durchmesser von rund 60 Kilometern besitzt, können Besucher ästhetische, delikate und seltene Waren erwerben. Auf den Basaren und Modemärkten findet sich aber auch viel Schund, der von minderer Qualität ist.

Traditionelle Kleidung aus Gran Canaria
Die auf den Kleidermärkten angebotenen Klamotten entstehen oftmals in Afrika. Mit der Handwerkskunst, die auf der Insel praktiziert wird, haben diese Kleidungsstücke nichts zu tun. Es gibt allerdings Traditionshandwerke. So entstehen ästhetische Spitzendecken und Tücher auf der Insel. Stickereien, die als "Bordado" bezeichnet werden, besitzen häufig eine ausgezeichnete Qualität. Die besten Textilprodukte kommen aus Ingenio. In der Stadt befindet sich eine ausgezeichnete Schule für Stickereien. Dort können Urlauber zum Beispiel Hemden, Blusen und Bettwäsche erwerben. In einsamen Dörfern, die sich in den Bergen befinden, lassen sich Arbeiter an ihren Webstühlen beobachten. Diese bieten ihre gewobenen Textilien direkt zum Verkauf an.
Geschenke vom Markt
In größeren Städten werden regelmäßig Märkte abgehalten, die als "Mercados" bezeichnet werden. An den Marktständen können Verbraucher vor allem Lebensmittel, Obst und Gemüse kaufen. Dort werden zudem Produkte offeriert, die als Geschenkideen geeignet sind. Keramik und Textilien werden an vielen Ständen angeboten. An den Ständen finden Reisende zum Beispiel keramische Produkte, die in Gran Canaria als "Cerámica" bezeichnet werden. Dort verkaufen Händler traditionelle Siebe, Krüge und Vasen. Derartige Keramik wird auch in Geschäften angeboten, die sich in Las Palmas und in anderen Städten befinden. Weil der Staat das Kunsthandwerk und ihre Produkte fördert, können Urlauber aus einer großen Auswahl wählen.

Süßes von der Insel
Von besonderer Qualität sind süße Souvenirs, die Beschenkte genießen werden. An kleinen Marktständen werden "Turron" verkauft. Die Speisen, die geschmacklich an den berühmten Türkischen Honig erinnern, sind eine delikate Köstlichkeit. Je nach Anlass finden sich weitere Speisen, die als Geschenke geeignet sind. So zum Beispiel das kanarische Dessert "Bienmasabe", das teilweise auch in den örtlichen Supermärkten verkauft wird. Der berühmte Honigrum (Ron Miel) aus Arucas wird ebenfalls gerne genutzt, um lieben Menschen ein Präsent zu überreichen. Nicht immer eignen sich Speisen als Geschenk. Je nach Anlass, über die die Internetseite www.geschenkenetz.com aufklärt, eignen sich andere Produkte. So findet in der Region Playa del Inglés regelmäßig ein Flohmarkt statt, auf dem urige Händler ab und zu auch seltene Antiquitäten offerieren.

Bild oben: Gemeinfrei
Bild unten: Ausstellung zu Bordados by FEDAC Gran Canaria

 

Werbung 
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

nach Oben Pauschalreisen Kontakt Banner Seite empfehlen Imprint AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 12. November 2019 - Erweiterungen und Optimierungen by Pixado-Base.es

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung/visitbox.de - mehr Besucher/Besserer Pagerank//