Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Zustimmen und Hinweis ausblenden | Mehr Information
Logo Infos Gran Canaria  
Home Branchen Vereine Marktplatz Galerien Links News FAQ / Hilfe Suche Suche

Werbung Gran Canaria Partner Seiten
Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Werbeangebote lesen

Go Friends

Bonus für Gay´s

Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Unsere Werbeangebote


Anzeige 
Werbung

Werbung

Statistik

Besucher gesamt:

4390156
Letzte Woche:
26798
Diese Woche:
25947
Besucher Heute:
3579
Gerade Online:
16


Ihre IP:
18.204.48.199
Anzeige 
 
Newsletter Infos Gran Canaria

 

Einsturz einer Stützmauer am Paso de Chil in Las Palmas - 28 Menschen evakuiert

Einsturz einer Stützmauer am Paso de Chil in Las Palmas - 28 Menschen evakuiert
Die Stützmauer brach einfach ein, .

Las Palmas de Gran Canaria - Heute Nacht kam es in Las Palmas zu einem Einsturz einer Stützmauer am Paseo de Chil. Um exakt 2:20 wurde die Notrufzentrale 1-1-2 über den Vorfall informiert, es wurden umgehend entsprechende Maßnahmen eingeleitet. Insgesamt 28 Menschen, davon 5 Minderjährige, mussten Ihre Häuser verlassen. Derzeit untersucht die Polizei und Techniker des Cabildo de Gran Canaria warum die Mauer eingestürzt ist und ob die Sicherheit der darüber befindlichen Häuser noch vorhanden ist. Solange die Sicherheit nicht gewährleistet ist, können die Anwohner nicht wieder in die Häuser zurückkehren.

Neben der lokalen Polizei sind auch Feuerwehr und Techniker des Cabildo im Einsatz, der Bürgermeister von Las Palmas war auch bereits vor Ort um sich ein Bild von der Lage zu machen. Die lokale Polizei von Las Palmas twittert derzeit regelmäßige Updates zur Situation. Der Paseo de Chil ist derzeit zwischen den Straßen Primero de Mayo und Capitán E. López Orduña gesperrt, das ist der Bereich oberhalb der Plaza de Feria (großer Springbrunnen an der Maritima). Wann dieser wieder für den Verkehr freigegeben wird, ist noch unbekannt. - TF

Nachricht vom 11.4.19 09:54

Zurueck


Besondere Hinweise:
Werbung 
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

nach Oben Pauschalreisen Kontakt Banner Seite empfehlen Imprint AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 17. November 2019 - Erweiterungen und Optimierungen by Pixado-Base.es

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung/visitbox.de - mehr Besucher/Besserer Pagerank//