Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Zustimmen und Hinweis ausblenden | Mehr Information
Logo Infos Gran Canaria  
Home Branchen Vereine Marktplatz Galerien Links News FAQ / Hilfe Suche Suche

Werbung Gran Canaria Partner Seiten
Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Werbeangebote lesen

Go Friends

Bonus für Gay´s

Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Unsere Werbeangebote


Anzeige 
Werbung

Werbung

Statistik

Besucher gesamt:

4377339
Letzte Woche:
26798
Diese Woche:
12899
Besucher Heute:
2260
Gerade Online:
20


Ihre IP:
35.171.45.91
Anzeige 
 
Newsletter Infos Gran Canaria

 

Passagierzahlen an Flughäfen der Kanaren deutlich gestiegen, dank der nationalen Gäste

Passagierzahlen an Flughäfen der Kanaren deutlich gestiegen, dank der nationalen Gäste
Gran Canaria verbuchte mit fast 1,2 .

Kanarische Inseln - Der vergangene Oktober brachte den Flughäfen auf den Kanarischen Inseln einen Zugewinne der Fluggäste, insgesamt wurden in den ersten 10 Monaten des Jahres 37,53 Millionen Passagiere an den Flughäfen der Kanaren registriert, ein Zugewinn von 3,4% verglichen mit 2017. Allerdings haben besonders nationale Fluggäste für den Zugewinn bei den Passagierzahlen gesorgt, dies geht aus der aktuellen Statistik von AENA, der Betreibergesellschaft der Flughäfen, hervor.

Laut den Daten ist die Zahl der nationalen Gäste auf 14,26 Millionen angewachsen, ein Reingewinn von 17,1%, bei den internationalen Gästen gab es einen Rückgang von 3,3% auf 22,94 Millionen. Auch die Zahl der durchgeführten Operationen (Starts und Landungen) hat sich deutlich erhöht, Plus 10,8% auf 342.976.

Allein im Oktober verbuchten die Flughäfen der Kanaren ein Plus von 1,2% auf 3,96 Millionen Passagiere, verglichen mit dem Oktober 2017. Davon stammten 1,5 Millionen aus dem nationalen Flugverkehr (+11,4%) und 2,46 Millionen aus dem internationalen Flugverkehr (-3,9%).

Am stärksten ausgelastet war mal wieder Gran Canaria, alleine hier wurden 1.188.256 Passagiere registriert (+0,9%), gefolgt von Teneriffa Süd mit 979.022 Fluggästen (+0,9%). Auf dem dritten Platz lag Lanzarote mit 648.294 Passagieren (-2,5%), dann kommt Fuerteventura mit 553.588 Passagieren (-1,4%) und Teneriffa Nord mit 476.586 Passagieren (+10,3%).

Bei den kleinen Flughäfen gibt es teils deutliche Zugewinne, auf La Palma wurden 115.551 Passagiere registriert (+3,5%), El Hierro verbuchte 21.753 Passagiere (+13%) und La Gomera konnte mit 5.778 Passagieren (+17,9%) den höchsten prozentualen Zugewinn verbuchen.

Beim Güterverkehr gab es auch einen Zugewinn von 10,3% auf 3.630 Tonnen im Oktober. - TF

Weitere Links zum Thema:
Flugpreise vergleichen und sparen

Nachricht vom 13.11.18 08:12

Zurueck


Besondere Hinweise:
Werbung 
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

nach Oben Pauschalreisen Kontakt Banner Seite empfehlen Imprint AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 14. November 2019 - Erweiterungen und Optimierungen by Pixado-Base.es

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung/visitbox.de - mehr Besucher/Besserer Pagerank//