Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Zustimmen und Hinweis ausblenden | Mehr Information
Logo Infos Gran Canaria  
Home Branchen Vereine Marktplatz Galerien Links News FAQ / Hilfe Suche Suche

Werbung Gran Canaria Partner Seiten
Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Werbeangebote lesen

Go Friends

Bonus für Gay´s

Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Unsere Werbeangebote


Anzeige 
Werbung

Werbung

Statistik

Besucher gesamt:

4399440
Letzte Woche:
26207
Diese Woche:
9157
Besucher Heute:
1286
Gerade Online:
17


Ihre IP:
34.231.21.123
Anzeige 
 
Newsletter Infos Gran Canaria

 

Vueling und Norwegian bieten je 22% mehr Sitzplätze im Winterflugplan 2018/2019 an!

Vueling und Norwegian bieten je 22% mehr Sitzplätze im Winterflugplan 2018/2019 an!
Vueling wird, ebenso wie Borwegian, .

Gran Canaria - Der Winterflugplan beginnt in wenigen Tagen, ab dem 28. Oktober 2018 bis zum 30. März 2019 haben die Airlines wieder ordentlich aufgestockt um noch mehr Sitzplätze für Flüge nach Gran Canaria anbieten zu können. Gleich zwei Gesellschaften haben in den vergangenen Tagen die Aufstockung um 22% angekündigt.

Darunter Norwegian Airlines, die in den kommenden Monaten nun 775.000 Sitzplätze anbieten werden. Alleine von Oslo aus wird die Gesellschaft 16% mehr Plätze anbieten, das ist gut für Gran Canaria, denn aus dem hohen Norden kommen im Winter viele Gäste. Norwegian verbindet sieben Länder mit Gran Canaria, darunter Deutschland, Großbritannien, Spanien, Norwegen, Schweden, Dänemark und Finnland. Auch der Anschluss an den Flughafen in Madrid bekommt deutlich mehr Kapazitäten zugewiesen, so soll es alleine auf der Verbindung 28% mehr Sitzplätze geben.

Die andere Fluggesellschaft, die eine solche Steigerung angekündigt hat, ist Vueling. Die spanische Fluggesellschaft bietet demnach 427.000 Sitzplätze für die kommenden Monate an, um nach Gran Canaria zu fliegen. Das Wichtigste daran, die direkte Verbindungen nach La Coruña und Granada, auf dem Festland, bleiben auch im Winter bestehen. Dies stabilisiert die Verbindungen auf das spanische Festland enorm. Die Verbindung zwischen Gran Canaria und Barcelona wird in den kommenden Monaten von 14 wöchentlichen Verbindungen auf 20 angehoben. Vueling bietet direkte Verbindungen nach Gran Canaria aus den Ländern Spanien, Italien und Frankreich.

Beide Fluggesellschaften verbuchten im Jahr 2017 einen deutlichen Zuwachs bei den Passagierzahlen auf den Routen nach Gran Canaria, das geben sie nun zurück, mit noch mehr angebotenen Plätzen. Gut für die Insel und gut für die Gäste, denn mehr Angebot bedeutet auch bestmögliche Flugpreise, die man trotzdem Vergleichen sollte!

Insgesamt werden für Gran Canaria 7,9 Millionen Sitzplätze im Angebot sein, das ist eine Steigerung von 5,3% und damit die größte auf dem ganzen Archipel. 275 Routen wird es in Total geben, das sind 8 Mehr als im letzten Winter und insgesamt 139 Ziele werden mit Gran Canaria verbunden sein, die meisten davon in Deutschland, Großbritannien, Norwegen und Schweden. - TF

Nachricht vom 27.10.18 10:39

Zurueck


Besondere Hinweise:
Werbung 
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

nach Oben Pauschalreisen Kontakt Banner Seite empfehlen Imprint AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 20. November 2019 - Erweiterungen und Optimierungen by Pixado-Base.es

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung/visitbox.de - mehr Besucher/Besserer Pagerank//