Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Zustimmen und Hinweis ausblenden | Mehr Information
Logo Infos Gran Canaria  
Home Branchen Vereine Marktplatz Galerien Links News FAQ / Hilfe Suche Suche

Werbung Gran Canaria Partner Seiten
Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Werbeangebote lesen

Go Friends

Bonus für Gay´s

Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Unsere Werbeangebote


Anzeige 
Werbung

Werbung

Statistik

Besucher gesamt:

4370142
Letzte Woche:
26798
Diese Woche:
5578
Besucher Heute:
2034
Gerade Online:
22


Ihre IP:
3.227.208.153
Anzeige 
 
Newsletter Infos Gran Canaria

 

Boot mit 1,4 Tonnen Kokain in den Gewässern der Kanaren abgefangen

Boot mit 1,4 Tonnen Kokain in den Gewässern der Kanaren abgefangen
Ein Boot mit 1,4 Tonnen Kokain wurd .

Las Palmas - Laut einem Bericht der nationalen Polizei wurde in den Gewässern der Kanarischen Inseln ein Boot mit 1,4 Tonnen Kokain abgefangen. Es handelt sich um den Bootstyp Schlepper, es soll heute Vormittag im Hafen La Luz in Las Palmas ankommen. Die Drogen wurden beschlagnahmt. Weitere Informationen wurden der Presse bisher noch nicht mitgeteilt. Dies soll erst, nachdem Eintreffen des Bootes, voraussichtlich nach 11 Uhr Ortszeit passieren, wir werden dann wohl in den morgendlichen Frühnachrichten darüber berichten.

Wenn die Daten aus 2016 noch halbwegs stimmen könnte das Kokain über 100 Millionen Euro Wert gewesen sein, dies wird die Polizei sicherlich auch genauer beziffern, sobald die Pressekonferenz stattfindet. - TF

Nachricht vom 23.10.18 08:43

Zurueck


Besondere Hinweise:
Werbung 
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

nach Oben Pauschalreisen Kontakt Banner Seite empfehlen Imprint AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 12. November 2019 - Erweiterungen und Optimierungen by Pixado-Base.es

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung/visitbox.de - mehr Besucher/Besserer Pagerank//