Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Zustimmen und Hinweis ausblenden | Mehr Information
Logo Infos Gran Canaria  
Home Branchen Vereine Marktplatz Galerien Links News FAQ / Hilfe Suche Suche

Werbung Gran Canaria Partner Seiten
Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Werbeangebote lesen

Go Friends

Bonus für Gay´s

Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Unsere Werbeangebote


Anzeige 
Werbung

Werbung

Statistik

Besucher gesamt:

4482985
Letzte Woche:
26497
Diese Woche:
15285
Besucher Heute:
3623
Gerade Online:
18


Ihre IP:
3.231.229.89
Anzeige 
 
Newsletter Infos Gran Canaria

 

Las Palmas stellt Bonuskarte für Touristen vor (wurde abgeschafft)

Las Palmas stellt Bonuskarte für Touristen vor (wurde abgeschafft)
Die neue LPA Card für Touristen, d .

Las Palmas - Als erste Stadt der Kanarischen Inseln hat Las Palmas eine Rabattkarte für Touristen eingeführt, die dem Besitzer dann Rabatte von bis zu 30% in der Gastronomie, beim Einkaufen oder für Unterhaltungsbetrieben ermöglicht. Dies kündigte der Stadtrat für Tourismus, Pablo Barbero am Donnerstag an. Die Karte trägt den Namen „LPA Card“ und ist für 7 Tage gültig. Der Preis für die Karte beläuft sich für Erwachsene auf 32 Euro und für Kinder liegt dieser bei 14 Euro.

Diese Karte soll den Besucherstrom in die Stadt fördern und damit die wirtschaftliche Lage verbessern. In jedem der angebotenen Betriebe muss die Karte vor dem einsetzten vorgezeigt werden und kann einmalig benutzt werden.

Barbero betonte, dass solche Karten schon in anderen spanischen Städten wie Madrid, Barcelona oder Sevilla genutzt werden. Aber auch in anderen europäischen Metropolen wie London, Berlin, Köln, Prag und Dublin kommen solche Karten zum Einsatz. Selbst New York bietet seinen Besuchern solch eine Karte an. In den Städten ist dies ein fester Bestandteil der Tourismus-Strategie, welche den Besuchern eine bessere Planung und Geldersparnis einbringen soll. - TF

Update vom 04.09.2018:
Wie das Tourismusbüro der Stadt mitteilte wurde dieses System in diesem Sommer wieder eingestellt, es verursachte zuviele Werbekosten und brachte zu wenig Verkäufe, schade eigentlich. - TF

Nachricht vom 14.12.12 11:44

Zurueck


Besondere Hinweise:
Werbung 
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

nach Oben Pauschalreisen Kontakt Banner Seite empfehlen Imprint AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 12. Dezember 2019 - Erweiterungen und Optimierungen by Pixado-Base.es

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung/visitbox.de - mehr Besucher/Besserer Pagerank//