Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Zustimmen und Hinweis ausblenden | Mehr Information
Logo Infos Gran Canaria  
Home Branchen Vereine Marktplatz Galerien Links News FAQ / Hilfe Suche Suche

Werbung Gran Canaria Partner Seiten
Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Werbeangebote lesen

Go Friends

Bonus für Gay´s

Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Unsere Werbeangebote


Anzeige 
Werbung

Werbung

Statistik

Besucher gesamt:

4396201
Letzte Woche:
26207
Diese Woche:
5878
Besucher Heute:
1902
Gerade Online:
18


Ihre IP:
34.204.173.36
Anzeige 
 
Newsletter Infos Gran Canaria

 

Siam Park Gran Canaria - Die Planung steht für den größten Wasserpark in Europa

Siam Park Gran Canaria - Die Planung steht für den größten Wasserpark in Europa
Die Planzeichnung zeigt wie giganti .

San Agustín - Endlich, finales grünes Licht für dem Siam Park Gran Canaria, wir berichten seit 2013 darüber. Alle Unterschriften die fehlten wurden abgegeben, sowohl die Regierung der Kanarischen Inseln und deren entsprechenden Abteilungen also auch die Territoriale Planungskommission haben unterzeichnet. Damit kann Europas größter Wasserpark endlich gebaut werden. Das Gesamtinvestment der Loro Parque SA beträgt rund 60 Millionen Euro und bis zum Jahresende werden die ersten 300 Mitarbeiter für die Konstruktion eingestellt.

Der Siam Park Gran Canaria wir einen enormen ökonomischen „Schwung“ in die Region bringen, hunderte Arbeitsplätze und eine neue Touristenattraktion in einem, besseres kann es für den Stadort nicht geben.

Die Hauptattraktion haben teils klangvolle Namen:
“Tower of Power”: Eine waghalsige Wasserrutsche mit 28-Meter-Sturz der in einem Haibecken endet.
“The Dragon”: Eine Tornado Rutsche im Drachen-Look.
“Mekong Rapids”: Wildwasserbootsfahrt für die ganze Familie.
„Power River & the Rio Lento“: der weltweit längste Attraktionsfluss.
„Wave Palace“: Künstliches Wellenbad mit 3 Meter hohen Wellen.
“Volcano”: Wasserrutsche die das Gefühl vermitteln soll in einen Vulkankrater zu stürzen, unterstützt durch Lichteffekte.
“Naga Racer”: Sechspurige Wettren-Rutsche.
„Lost City“: Kinderlandschaft.
“The Giant”: eine gigantische Rutsche.
“Jungle Snake”: Wasserrutsche mit vier verschiedenen Abschnitten.
„Sawasdee“: Ebenfalls eine Kinderzone mit 4 verschiedenen Kinderrutschen..
“Kinnaree”: 200 Meter lange Megarutsche.

Endlich kann man sich also darauf freuen, dass sich im touristischen Süden wieder was neues ergeben wird, wovon nicht nur gesprochen wird. - TF

Weitere Artikel zum Thema:
Grünes Licht für den Wasserpark in El Veril auf Gran Canaria, vom 03.10.2015
Umweltschützer kritisieren schnellere Genehmigungsverfahren des Wasserparks in Maspalomas, vom 11.09.2015
Der Streit zur Umplanung der Bahn hat begonnen, vom 04.10.2014
Bahnprojekt auf Gran Canaria muss durch den Wasserpark umgeplant werden, vom 01.10.2014
Europas größter Wasserpark auf Gran Canaria kann kommen, vom 21.02.2014
Wasserpark im Süden von Gran Canaria ist "sehr kompliziert", vom 30.10.2013
CC attakiert Regierung weil der Wasserpark im Süden noch nicht beschlossen wurde, vom 12.10.2013
Wasserpark steht vor schweren rechtlichen Problemen, vom 13.06.2013
Bravo de Laguna sieht Pflicht der Regierung beim Wasserpark, vom 08.06.2013
Bald doch ein neuer Wasserpark im Süden?, vom 07.06.2013
Kein Siam Park auf Gran Canaria, dafür in China, vom 01.02.2013

Nachricht vom 20.10.15 09:29

Zurueck


Besondere Hinweise:
Werbung 
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

nach Oben Pauschalreisen Kontakt Banner Seite empfehlen Imprint AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 19. November 2019 - Erweiterungen und Optimierungen by Pixado-Base.es

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung/visitbox.de - mehr Besucher/Besserer Pagerank//