Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Zustimmen und Hinweis ausblenden | Mehr Information
Logo Infos Gran Canaria  
Home Branchen Vereine Marktplatz Galerien Links News FAQ / Hilfe Suche Suche

Werbung Gran Canaria Partner Seiten
Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Werbeangebote lesen

Go Friends

Bonus für Gay´s

Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Unsere Werbeangebote


Anzeige 
Werbung

Werbung

Statistik

Besucher gesamt:

4399440
Letzte Woche:
26207
Diese Woche:
9157
Besucher Heute:
1286
Gerade Online:
16


Ihre IP:
34.231.21.123
Anzeige 
 
Newsletter Infos Gran Canaria

 

Reparaturarbeiten der GC-220 haben begonnen und dauern länger als gedacht

Reparaturarbeiten der GC-220 haben begonnen und dauern länger als gedacht
Ca. 40 Meter der GC-220 sind einfa .

Galdár - Die eingestürzte GC-220 wird seit dem gestrigen Montag wieder aufgebaut. Allerdings müssen sich die Anwohner auf eine längere Bauzeit als ursprünglich gedacht einstellen. Wenn alles gut geht und die Wetterbedingungen es zulassen sollte in etwa drei Monaten die Stra0e wieder passierbar sein, so heißt es von den zuständigen Behörden.

Nach Abschluss der technischen Bewertung am Freitag stand fest, dass man zunächst das Erdreich komplett verändern muss und erst anschließend eine neue Stützmauer errichten kann, dazu muss schweres Gerät eingesetzt werden, was die geschätzte Bauzeit erhöht hat. - TF

Weitere Artikel zum Thema:
GC-220 stürzt in die Tiefe, etwa 1.000 Anwohner betroffen, vom 19.03.2015

Nachricht vom 24.3.15 08:54

Zurueck


Besondere Hinweise:
Werbung 
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

nach Oben Pauschalreisen Kontakt Banner Seite empfehlen Imprint AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 20. November 2019 - Erweiterungen und Optimierungen by Pixado-Base.es

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung/visitbox.de - mehr Besucher/Besserer Pagerank//