Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Zustimmen und Hinweis ausblenden | Mehr Information
Logo Infos Gran Canaria  
Home Branchen Vereine Marktplatz Galerien Links News FAQ / Hilfe Suche Suche

Werbung Gran Canaria Partner Seiten
Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Werbeangebote lesen

Go Friends

Bonus für Gay´s

Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Unsere Werbeangebote


Anzeige 
Werbung

Werbung

Statistik

Besucher gesamt:

4377342
Letzte Woche:
26798
Diese Woche:
12902
Besucher Heute:
2263
Gerade Online:
20


Ihre IP:
35.171.45.91
Anzeige 
 
Newsletter Infos Gran Canaria

 

Knapp 833.000 € des Cabildo Gran Canaria werden in die Infrastruktur von Telde & San Bartolomé de Tirajana gesteckt

Knapp 833.000 € des Cabildo Gran Canaria werden in die Infrastruktur von Telde & San Bartolomé de Tirajana gesteckt
Besonders in Maspalomas gibt es ein .

Gran Canaria - Das Cabildo von Gran Canaria hat grünes Licht für neue Investitionen in der Infrastruktur der Gemeinden Telde und San Bartolomé de Tirajana gegeben. In Telde werden für rund 180.000 Euro die Gehwege saniert und in einigen Bereichen (Jinámar, Costa, Medianías und Cumbre) Barrierefrei gestaltet. In diesem Zusammenhang sprach der Direktor für institutionelle Zusammenarbeit, Antonio Hernández Lobo über Chancengleichheit: „Die Erreichbarkeit ist das Recht des Einzelnen und damit die Pflicht der Institutionen“.

In San Bartolomé soll es vor allem um die Erneuerung von Straßen in den Bereichen Maspalomas, El Tablero und Monte Leon gehen. Hier hat das Cabildo 633.000 Euro veranschlagt. In Maspalomas werden die Straßen Europea, Touroperador Kaufkhof, Touroperador Fritidsresor und Matkatala erneuert. In El Tablero soll die Avenida Francisco Vega Monroy bis zur Kreuzung der calle Cuba erneuert werden. In Monte Leon wird die calle Beethover erneuert.

Zudem soll auf dem Plaza Cercados de Espino ein neuer Kiosk für knapp 20.000 Euro errichtet werden.

Alles in Allem wird das Cabildo damit rund 833.000 Euro in die Infrastruktur der beiden Gemeinden auf Gran Canaria in diesem Jahr stecken. - TF

Nachricht vom 28.2.15 09:10

Zurueck


Besondere Hinweise:
Werbung 
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

nach Oben Pauschalreisen Kontakt Banner Seite empfehlen Imprint AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 14. November 2019 - Erweiterungen und Optimierungen by Pixado-Base.es

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung/visitbox.de - mehr Besucher/Besserer Pagerank//