Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Zustimmen und Hinweis ausblenden | Mehr Information
Logo Infos Gran Canaria  
Home Branchen Vereine Marktplatz Galerien Links News FAQ / Hilfe Suche Suche

Werbung Gran Canaria Partner Seiten
Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Werbeangebote lesen

Go Friends

Bonus für Gay´s

Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Unsere Werbeangebote


Anzeige 
Werbung

Werbung

Statistik

Besucher gesamt:

4370151
Letzte Woche:
26798
Diese Woche:
5587
Besucher Heute:
2043
Gerade Online:
23


Ihre IP:
3.227.208.153
Anzeige 
 
Newsletter Infos Gran Canaria

 

Rückgang der Fluggastzahlen im Dezember, trotzdem ein Rekordjahr 2014

Rückgang der Fluggastzahlen im Dezember, trotzdem ein Rekordjahr 2014
Gran Canaria liegt spanienweit auf .

Kanarische Inseln - Die Flughäfen auf den Kanarischen Inseln konnten im Jahr 2014 ein Plus von 6,9% bei den Passagierzahlen verbuchen, verglichen mit 2013. Insgesamt sind 34.819.227 Passagiere erfasst worden, davon waren 23.048.960 internationale Gäste und 11.300.944 waren nationale Fluggäste. Dies geht aus einem Bericht hervor, den AENA vorgelegt hat. Splittet man die internationalen Gäste, kamen 20.978.791 aus der EU und 2.070.169 aus Ländern außerhalb der EU.

Zwei Flughäfen konnten ihren bisherigen Fluggastrekord schlagen. Teneriffa Süd erreichte 9.176.274 Passagiere, der bisherige Höchstwert lag bei 9.111.065 Passagieren und stammte aus dem Jahr 2001. Lanzarote erreichte mit 5.883.039 Passagieren ebenfalls einen neuen Rekord. Der alte lag bisher bei 5.626.087 aus dem Jahr 2006.

Gran Canaria war der Flughafen mit dem größten Passagieraufkommen. Hier wurden insgesamt 10.315.732 Gäste registriert, ein Plus von 5,6% gegenüber dem Jahr 2013. Das größte Wachstum verzeichnete der Miniflughafen auf La Gomera, mit einem Plus von 18,2% auf nun 28.897 Passagiere kann man auch hier glücklich sein. Keiner der kanarischen Flughäfen musste Rückgänge bei den Fluggastzahlen hinnehmen.

Mit den vorgelegten Zahlen ist klar, dass Gran Canaria damit auf dem fünften Platz in ganz Spanien liegt was die Fluggastzahlen betrifft. Teneriffa Süd belegt den siebten Platz, Lanzarote liegt auf Platz neun, Fuerteventura auf Platz zehn und Teneriffa Nord auf dem 14. Platz. Damit sind fünf kanarische Flughäfen in den TOP 15 in Spanien.

Auch bei der Luftfracht konnten Zugewinne verbucht werden. 40.823 Tonnen an Gütern wurden per Flugzeug abgefertigt, das ist ein Plus von 3,5% gegenüber dem Jahr 2013.

Trotzdem gibt es eine Überraschung:
Im Dezember gab es einen Rückgang bei internationalen Gästen auf allen kanarischen Flughäfen was die Passagierzahlen betrifft, dieser Rückgang lag bei 1,6%. Besonders Teneriffa Süd (-2,2%), Lanzarote (-1,8%) und Gran Canaria (-0,7%) haben dies zu spüren bekommen. Schon im November gab es einen leichten Einbruch der Fluggastzahlen. Ist damit der Boom langsam zu ende? Wir werden es im Januar sehen. - TF

Weitere Artikel zum Thema:
Fluggastzahlen im November rückläufig, vom 12.12.2014

Weitere Links zum Thema:
Billige Flüge sicher mit Skyscanner finden

Nachricht vom 15.1.15 07:17

Zurueck


Besondere Hinweise:
Werbung 
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

nach Oben Pauschalreisen Kontakt Banner Seite empfehlen Imprint AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 12. November 2019 - Erweiterungen und Optimierungen by Pixado-Base.es

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung/visitbox.de - mehr Besucher/Besserer Pagerank//