Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Zustimmen und Hinweis ausblenden | Mehr Information
Logo Infos Gran Canaria  
Home Branchen Vereine Marktplatz Galerien Links News FAQ / Hilfe Suche Suche

Werbung Gran Canaria Partner Seiten
Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Werbeangebote lesen

Go Friends

Bonus für Gay´s

Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Unsere Werbeangebote


Anzeige 
Werbung

Werbung

Statistik

Besucher gesamt:

4397948
Letzte Woche:
26207
Diese Woche:
7647
Besucher Heute:
3671
Gerade Online:
20


Ihre IP:
3.93.74.227
Anzeige 
 
Newsletter Infos Gran Canaria

 

Wieder mehr Fluggäste als noch 2013 ein guter Juni 2014 für die Flughäfen

Wieder mehr Fluggäste als noch 2013 ein guter Juni 2014 für die Flughäfen
Der Flughafen von Gran Canaria hat .

Kanarische Inseln - Auch im Juni gab es auf den Flughäfen der Kanarischen Inseln mehr Passagiere als noch im Juni 2013. Insgesamt sind 2,57 Millionen Passagiere abgefertigt worden, ein Plus von 8,2%. Davon waren 1,55 Millionen Passagiere aus dem Ausland, ein Plus von 9,9%. Dies geht aus den aktuellen Zahlen von AENA hervor, die veröffentlicht wurden.

Von den beiden großen Tourismus-Inseln hat Gran Canaria mit einem Plus von 6,6% auf nun 698.945 Passagiere den größten Zuwachs verzeichnen können, dies ist auch die höchste reale Zahl an Passagieren auf der Inselgruppe. Teneriffa Süd kommt mit einem Plus von 4,9% auf nun 626.983 Passagiere.

Bei den kleineren Flughäfen sieht das Ganze noch „extremer“ aus. La Gomera verzeichnete ein Plus von 25,1% auf 2.763 Passagiere. Fuerteventura konnte mit 14,5% einen Zuwachs auf 372.759 Passagiere vermelden. El Hierro lag mit 12.180 Passagieren bei einem Plus von 12,8%. La Palma konnte mit 11,1% im Plus 64.691 Gäste begrüßen. Knapp dahinter lag Lanzarote mit einem Plus von 10,9% auf 477.225 Passagiere. Selbst der Flughafen Teneriffa Nord war noch mit einem Plus von 6,7% auf nun 317.159 Passagieren gut bedient.

Selbst bei den Zahlen der ausländischen Gäste konnten die meisten Flughäfen ein Plus verzeichnen, teilweise sogar recht deutlich, wie auf Fuerteventura (+15,9%) oder Lanzarote (+13,8%). Nur La Palma (-10,2%) und Teneriffa Nord (-20,2%) waren international nicht so stark im Rennen.

Im ersten Halbjahr 2014 wurden demnach 16,95 Millionen ausländische Passagiere empfangen, ein deutliches Plus von 9,2% gegenüber dem Vorjahr. Gesplittet auf national (+1,8%) und international (+13,5%) sieht man, dass sogar der Inlandstourismus wieder anzieht, ein gutes Zeichen. - TF

Nachricht vom 10.7.14 08:06

Zurueck


Besondere Hinweise:
Werbung 
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

nach Oben Pauschalreisen Kontakt Banner Seite empfehlen Imprint AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 19. November 2019 - Erweiterungen und Optimierungen by Pixado-Base.es

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung/visitbox.de - mehr Besucher/Besserer Pagerank//