Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Zustimmen und Hinweis ausblenden | Mehr Information
Logo Infos Gran Canaria  
Home Branchen Vereine Marktplatz Galerien Links News FAQ / Hilfe Suche Suche

Werbung Gran Canaria Partner Seiten
Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Werbeangebote lesen

Go Friends

Bonus für Gay´s

Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Unsere Werbeangebote


Anzeige 
Werbung

Werbung

Statistik

Besucher gesamt:

4368216
Letzte Woche:
26798
Diese Woche:
3607
Besucher Heute:
63
Gerade Online:
9


Ihre IP:
34.238.192.150
Anzeige 
 
Newsletter Infos Gran Canaria

 

Zahl der Autonomos im ersten Quartal leicht angestiegen

Zahl der Autonomos im ersten Quartal leicht angestiegen
Besonders Berufe in Bürotätigkeit .

Kanarische Inseln - Die Zahl der Autonomos, also selbstständige Einzelunternehmen ist im ersten Quartal 2014 um 2,86% angestiegen, verglichen mit dem ersten Quartal 2013. Die berichtet die Vereinigung der Selbstständigen Arbeitnehmer Spaniens (UATAE). Damit liegen die Kanarischen Inseln etwas über dem Landesdurchschnitt, der in der gleichen Zeit um 2,11% angestiegen ist.

Im vergangenen Monat April konnte man einen Zuwachs von 0,5% auf den Kanarischen Inseln messen, damit lag man etwas unter dem spanischen Schnitt, der bei 0,72% lag. Insgesamt sind auf den Kanarischen Inseln derzeit 108.545 Autonomos registriert.

Der Generalsekretär der UATAE, Marís José Landaburu nannte diese Zahlen „befriedigend“ und betonte, dass besonders berufliche Tätigkeiten wie Juristen, Ökonomen, Journalisten, Pädagogen und Einzelhändler eine „wichtige Rolle“ einnehmen. Auch im Baugewerbe gab es minimale Zuwächse, während es hingegen im Gastgewerbe einen minimalen Rückgang gab.

Um stärkere Impulse in diesem Bereich zu erhalten, sieht es Landaburu als erforderlich an, dass die Banken noch intensiver auch Gelder für diese Unternehmensform bereitstellen zudem sei es wichtig, dass die Einkommen für Autonomos steigen, damit mehr Menschen soziale Sicherheit bekommen, hier sei der Staat gefragt. - TF

Nachricht vom 12.5.14 09:28

Zurueck


Besondere Hinweise:
Werbung 
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

nach Oben Pauschalreisen Kontakt Banner Seite empfehlen Imprint AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 12. November 2019 - Erweiterungen und Optimierungen by Pixado-Base.es

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung/visitbox.de - mehr Besucher/Besserer Pagerank//