Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Zustimmen und Hinweis ausblenden | Mehr Information
Logo Infos Gran Canaria  
Home Branchen Vereine Marktplatz Galerien Links News FAQ / Hilfe Suche Suche

Werbung Gran Canaria Partner Seiten
Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Werbeangebote lesen

Go Friends

Bonus für Gay´s

Premiumwerbung hier:
Buchen Sie Ihren Premiumeintrag hier!
Unsere Werbeangebote


Anzeige 
Werbung

Werbung

Statistik

Besucher gesamt:

4405717
Letzte Woche:
26207
Diese Woche:
15547
Besucher Heute:
589
Gerade Online:
14


Ihre IP:
3.93.74.227
Anzeige 
 
Newsletter Infos Gran Canaria

 

Zwei Deutsche Wanderer erleiden Hitzschlag in La Aldea

Zwei Deutsche Wanderer erleiden Hitzschlag in La Aldea
Ein Hubschrauber musste die beiden .

La Aldea - Zwei deutsche Wanderer haben am Samstag in der Gemeinde La Aldea einen Hitzschlag erlitten. Das Paar hatte sich auf eine Wandertour am Cruz del Viso begeben, obwohl die Temperaturen den Durchschnittswert von 35°C nicht unterschritten haben. Gegen 17 Uhr ging bei der Notrufzentrale dann der Anruf ein. Beide konnten von den Rettungskräften gerettet werden.

Zunächst musste ein Hubschrauber die beiden bergen, im Anschluss wurden beide in das Hospital Insular nach Las Palmas transportiert.

De Frau (59) erlitt einen Anfall schwerer Natur. Der Mann litt unter Dehydration und einer Kopfverletzung vom Sturz. Alles deutet auf Hitzschlag hin.

Daher ein Appell:
In der derzeitigen Wetterlage kann man von Wanderungen in den Bergen von Gran Canaria nur abraten. Die Rettungskräfte brauchen teilweise sehr lange, um an die entlegenen Winkel zu kommen und die Hitze ist in den Bergen einfach zu hoch. Versuchen Sie keine Wanderungen einzuplanen die über einen ganzen Tag gehen, sondern begeben Sie sich auf „Kurzstrecken“, zudem meiden Sie unwegsames Gelände, denn dies belastet den Körper noch mehr. Wenn möglich verschieben Sie geplante Wanderungen in die kühle Zeit nach der Hitzewelle. Gran Canaria bietet auch schöne Strände, an denen man entspannen kann. - TF

Nachricht vom 12.8.13 09:29

Zurueck


Besondere Hinweise:
Werbung 
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

nach Oben Pauschalreisen Kontakt Banner Seite empfehlen Imprint AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Freitag, 22. November 2019 - Erweiterungen und Optimierungen by Pixado-Base.es

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung/visitbox.de - mehr Besucher/Besserer Pagerank//